DC-DC Wandler mit Betriebstemperaturbereich von -50 bis +85°C

Die Bahnnorm EN 50155 unterscheidet die Temperaturklassen T1 (-25°C .. +70°C), T2 (-40°C .. +70°C), T3 (-25°C .. +85°C) und TX (-40°C .. +85°C). In der Realität kann es jedoch in vielen Regionen der Welt kälter als -40°C werden. So wird zum Bespiel in Russland mit Temperaturen von bis zu -50°C gerechnet. Damit die Stromversorgung und damit die gesamte Lokomotive auch bei diesen extremen Temperaturen absolut zuverlässig funktioniert, hat intreXis viel in die Forschung in diesem Bereich investiert und eine Familie von Geräten designt, welche ohne Einschränkungen über den gesamten Temperaturbereich von -50°C .. +85°C funktioniert.

 

Die Herausforderungen den Betrieb eines DC-DC Wandlers bei -50°C ohne Einschränkungen zu gewährleisten sind vielfältig. Die meisten Hersteller elektronischer Komponenten, welche in Stromversorgungen eingesetzt werden, beschreiben in ihren Spezifikationen die Funktion nur bis -40°C. Auf dem Markt sind zwar Komponenten verfügbar welche auch für -50°C spezifiziert sind. Diese sind jedoch substanziell teurer als Standardkomponenten und zudem sehr schlecht verfügbar. Des Weiteren läst der Einsatz von -50°C Komponenten nicht die Probleme, welche durch die inhärenten Eigenschaften dieser Komponenten gegeben sind. So steigt zum Beispiel der ESR von Elektrolytkondensatoren bei tiefen Temperaturen enorm an. NTC's welche häufig für die Inrush-Strom Begrenzung verwendet werden sind bei extrem tiefer Temperatur sehr hochohmig und die Gatespannung der FET steigt bei tiefen Temperaturen. Diese und viele andere Herausforderungen haben die intreXis Ingenieure erfolgreich gemeistert!

 

Stehen Sie auch vor der Herausforderung ein Power Supply zu evaluieren, welches im Bereich von -50°C .. +85°C betrieben werden kann?

 

Fragen Sie uns - es freut uns Ihnen die Lösung zu präsentieren!

intreXis – power supplies with the X

Xtra high efficiency
Xtra wide input voltage range
Xtra wide temperature range
Xtra small and light
Xtra robust and reliable

Vom 18. - 21. September 2018 findet in Berlin die InnoTrans statt. Besuchen Sie uns in der Halle 17 am Stand 114 und überzeugen Sie sich von den...

Weiterlesen

Das Laden von Mobiltelefonen und Tablets in Zügen ist ein wachsendes Bedürfnis. intreXis hat ein neues, sehr kleines USB Ladegerät (5 VDC / 2.1 A)...

Weiterlesen

flach – leicht – universell? Wollen Sie den DC-DC Wandler direkt hinter einem Display montieren und diesen unabhängig von der Eingangsspannung in...

Weiterlesen